Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Mittwoch, 17. Juli 2019
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Nachrichten

17.04.2019  
Einbruch der ausländischen Direktinvestitionen 
 

(Wb/wb) SOFIA. Hierzulande hat das Jahr mit einem Einbruch der ausländischen Direktinvestitionen begonnen. Im Januar 2019 sanken sie um 427.5 Mio. Euro auf Jahresbasis. Das haben die vorläufigen Daten der Notenbank Bulgariens (BNB) ergeben. Im Vergleich zum Vorjahr wurde eine Erhöhung um 228.7 Mio. Euro verzeichnet, gab die Internetplattform Investor.bg bekannt. Das Aktienkapital, das eingezahlte/ abgehobene Bar- und Sachleistungen von Gebietsfremden in/ vom Kapital und Rücklagen der bulgarischen Gesellschaften sowie Einnahmen/ Zahlungen aus Immobilientransaktionen im Land enthielt, war im Januar negativ und betrug 556.8 Mio. Lewa. Es war um 515.6 Mio. niedriger gegenüber dem Vorjahr, als es ein Minus von 41.2 Mio. Euro aufwies. Der Nettozufluss von Investitionen von ausländischen Personen in Immobilien war negativ und betrug 0.1 Mio. Euro bei einem positiven Nettozufluss von zwei Mio. Euro im Januar 2018.
Die größten Nettozuflüsse von Direktinvestitionen ins Land im Januar 2019 kamen aus Irland (69.9 Mio. Euro), Luxemburg (24 Mio. Euro) und den Niederlanden (2.4 Mio. Euro). Zugleich wuchsen die Direktinvestitionen ins Ausland. Den vorläufigen Daten der bulgarischen Zentralbank für Januar 2019 zufolge stiegen sie um 20.7 Mio. Euro bei einem positiven Wert von 4.3 Mio. Euro vor einem Jahr.

Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap