Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Sonntag, 16. Juni 2019
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Wirtschaft

21.05.2019  
BNB erkennt Risiken beim Kreditwachstum
 

(Wb/wb) SOFIA. Das Kreditwachstum, das im Jahr 2018 verzeichnet wurde und seit Anfang des Jahres 2018 andauert, bringt Risiken mit sich, besonders wenn es zu einer stärkeren Verlangsamung der Wirtschaft oder Steigerung der Zinse kommen sollte. Diese Schlussfolgerung kann aus dem jährlichen Bericht der Notenbank Bulgariens (BNB) für das Jahr 2018 gezogen werden. „Das schnelle Kreditwachstum ist eine potenzielle Quelle eines zyklischen Systemrisikos, das bei einer nachfolgenden Schwäche der wirtschaftlichen Aktivität und/ oder einer künftigen Steigerung der Zinsniveaus materialisiert werden kann. Beim Auftreten solcher Bedingungen gerät die Fähigkeit der Kreditnehmer zur Begleichung des Schuldendiensts unter Druck und somit auch die Widerstandsfähigkeit der Kapitalausstattung der Banken gegenüber einem Kreditrisiko“, hieß es im Bericht der Zentralbank.
Nachdem die Bankkreditierung wegen der Bankenkrise jahrelang nahe dem Gefrierpunkt war, begann der Markt Anfang des Jahres 2017 wesentliche Wachstumsmarken zu verzeichnen. Dabei erreichte das Wachstum im Jahr 2019 rund 9.2 Prozent. Insbesondere wiesen die Kredite an private Haushalte eine Erhöhung von 11.2 Prozent im Jahr 2018 auf. Weiterhin nahmen die Wohnungskredite um 11.4 Prozent und die Verbraucherkredite um 17.7 Prozent zu. Wenn auch langsamer, wurde eine sichtbare Entwicklung im Geschäftssegment festgestellt. 

Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap