Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 04. April 2020
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 03.04.2020

Staat
116.267 126.683
1.79471 1,95583
6.99441 7.62104
55.8526 60.8565
4.42875 44,287
107.430 117.055
212,8619 239,64
Anzeigen

Wirtschaft

31.03.2020  
Der Kampf um die Wirtschaft ist auch ein Kampf ums Überleben
Wir leben bereits in der perfekten globalen Krise. Das ist zweifelsohne das bedeutendste soziale und wirtschaftliche Ereignis seit der Weltwirtschaftskrise.
mehr...
 
31.03.2020  
Flüssiggaskapazitäten für 10 Jahre über Griechenland reserviert
Mit einem Beschluss des Ministerrates werden die Flüssigerdgasmengen festgelegt, die Bulgargaz EAD vom nahe der griechischen Stadt Alexandroupolis liegenden LNG-Terminal beziehen wird. 
mehr...
 
31.03.2020  
Ca. 2 Mio. Bulgaren ausgewandert
Nach Angaben des Außenministeriums (MVnR) zählen die bulgarischen Auswanderer etwa zwei Millionen. 
mehr...
 
31.03.2020  
Gebühren für die am häufigsten beanspruchten Bankdienstleistungen um 10 bis 50 Prozent angehoben
Die Gebühren für die gängigsten Bankdienstleistungen - diese im Zusammenhang mit den Girokonten der Verbraucher - sind im vergangenen Jahr um 10 bis 50 Prozent angehoben worden. 
mehr...
 
31.03.2020  
Immobiliengeschäfte nehmen erst am 10. Tag seit Ausrufung des Notstands ab
In der ersten Woche seit Ausrufung des Notstands in Bulgarien aufgrund des Coronavirus ließen Bürger und Unternehmen weiterhin aktiv Immobilienkaufverträge notariell beurkunden, zeigten Daten des Grundbuchamtes.
mehr...
 
31.03.2020  
Nachfrage nach Industrieflächen nimmt zu
Das Angebot an Industrie- und Logistikflächen hat das achte Jahr in Folge zugenommen. 
mehr...
 
31.03.2020  
Ergebnisse der Überprüfung der Bankeinlagen der Firmen
 Auf einer seiner außerordentlichen und langen Pressekonferenzen riet Regierungschef Borisov den Journalisten die Daten der Bulgarischen Nationalbank (BNB) zu studieren, um prüfen zu können, Einlagen in welcher Höhe die Unternehmen bei den Banken besitzen.
mehr...
 
31.03.2020  
Neuer Versuch zur Konzessionsvergabe von Flughafen Plovdiv
Die Regierung hat einer neuen Ausschreibung für die Konzession von Flughafen Plovdiv zugestimmt, wie Verkehrsminister Rosen Zhelyazkov gegenüber Journalisten mitteilte. 
mehr...
 
31.03.2020  
Lurssen gewinnt Zuschlag für Schiffsbau
Fr. Lurssen Werft GmbH & Co.KG hat den Zuschlag für den Bau zweier neuer Patrouillenschiffe im Wert von nahezu einer Mrd. Lewa gewonnen, hieß es aus Kreisen der Seestreitkräfte.
mehr...
 
31.03.2020  
Lotterie beantragte Konkurs
New Games AD, die Firma von Vasil Bozhkov, über die die Nationale Lotterie betrieben wurde, hat beim Stadtgericht von Sofia ihre Zahlungsunfähigkeit beantragt. 
mehr...
 
31.03.2020  
Etwaiges Wasserregime in Shumen und Targoviste führt zur Wiederaufnahme der Arbeiten am Wasserversorgungssystem „Donau“
Der erste Auftrag für die immer noch nicht gegründete staatliche Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsholdinggesellschaft (ViK-Holding) wird die Fertigstellung des Wasserversorgungssystems „Donau“ sein.
mehr...
 
31.03.2020  
Der Fall Airbnb und die Verabschiedung von Gesetzen „im Geheimen“
Ist es möglich, dass man mit ein und demselben Gesetz eine Tourismussteuer für die kurzfristige Vermietung von Immobilien über Online-Plattformen wie Airbnb und Booking einführt und gleichzeitig die Pfändung von Konten und Vermögenswerten von Personen, gegen die die Sonderstaatsanwaltschaft ermittelt, leichter macht? 
mehr...
 
31.03.2020  
EU lockert aufgrund des Coronavirus die Haushaltsanforderungen an Mitgliedstaaten
Die COVID-19-Pandemie habe für große wirtschaftliche Störungen mit äußerst negativen Auswirkungen in der Europäischen Union gesorgt.
mehr...
 
31.03.2020  
Ist die Anzahl der Abwanderer oder der Rückkehrer größer?
Wie viele Bulgaren verlassen das Land und wie viele kehren in die Heimat zurück?
mehr...
 
31.03.2020  
Mehr als die Hälfte der Apotheken befindet sich in Großstädten
Laut dem Apothekenregister, das von der Arzneimittelagentur unterhalten wird, zählen die Apotheken hierzulande 3814.
mehr...
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap