Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Sonntag, 17. Januar 2021
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 17.12.2020

Staat
100.389 122.240
1.72109 1,95583
6.17801 7.55270
50.1785 61.1002
3.99336 4,86255
96,2903 117,249
24,7380 30,1260
Anzeigen

Branchen

13.01.2021  
Keine „Quoten“ für bulgarische Waren im Einzelhandel
Nachdem Brüssel Bulgarien mit einer Klage wegen der Forderung, dass die Lebensmittelgeschäfte obligatorisch bulgarische Produkte in ihr Sortiment aufnehmen, machte die bulgarische Regierung diese Forderung in aller Heimlichkeit rückgängig.
mehr...
 
13.01.2021  
Reiseveranstalter schulden Kunden krisenbedingt 150 Mio. Lewa
Die bulgarischen Reiseveranstalter benötigten ca. 150 Mio. Lewa, um ihren Kunden das Geld für infolge der Covid-19-Krise ausgefallene Reisen zurückzuerstatten.
mehr...
 
13.01.2021  
860 Mio. Lewa Bankengewinn vom Januar bis November 2020
Der Gewinn der Banken für den Zeitraum vom Januar bis November 2020 beläuft sich auf 866 Mio. Lewa, berichtete die Bulgarische Nationalbank (BNB).
mehr...
 
13.01.2021  
2020 bekam die Tourismusbranche keinen Cent an staatlichen Beihilfen
Das bulgarische Tourismusministerium gab bekannt, welche Reiseveranstalter, die Hilfen beantragt haben, diese bekommen werden. 
mehr...
 
13.01.2021  
Lotterie plant Einstieg in den Sportwettenmarkt im Frühjahr
Die nationale Lotterie Bulgarian Sports Totalizator (BST) hoffe, im Frühjahr in den Markt für Sportwetten einsteigen zu können.
mehr...
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap