Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 20. April 2019
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

07.03.2019  
Übergriff auf Journalistin aufgedeckt
(Wb/ba) PODGORICA. Die montenegrinische Polizei berichtete Ende Februar neun Mitglieder einer kriminellen Gruppe festgenommen zu haben, denen zur Last gelegt wird, im Mai 2018 die Journalistin Olivera Lakic vor ihrer Wohnung angeschossen sowie in einem anderen Fall eine Person ermordet zu haben.
mehr...
 
07.03.2019  
Albanische Opposition ruft zu Protesten auf
(Wb/ba) TIRANA. Albanien wird derzeit von starken Unruhen geplagt.
mehr...
 
07.03.2019  
Pendarovski im Rennen um Präsidentenposten
(Wb/tm) SKOPJE. Die regierende Sozialdemokratische Partei hat Anfang März den Koordinator für den Nato-Beitritt Stevo Pendarovski als ihren Kandidaten für den Präsidentenposten in den bevorstehenden Wahlen in Nordmazedonien aufgestellt.
mehr...
 
07.03.2019  
Wenige Bieter an öffentlichen Aufträgen interessiert
(Wb/tm) SKOPJE. Im Jahr 2017 hat jedes Ausschreibungsverfahren in Nordmazedonien spärliche drei Angebote anziehen können, was auf besorgniserregend wenig Wettbewerb hinweist.
mehr...
 
07.03.2019  
EBRD investiert in erste Anleihe in Lokalwährung
(Wb/tj) BELGRAD. Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) leistet einen Beitrag zur Entwicklung des lokalen Kapitalmarkts in Serbien.
mehr...
 
07.03.2019  
Verbesserung der Lebensmittelqualität und - sicherheit
(Wb/tj) BELGRAD. Die serbische Ministerpräsidentin Ana Brnabic hat Ende Februar die Direktion für Referenzlaboratorien in Belgrad besucht.
mehr...
 
07.03.2019  
Vorgezogene Neuwahlen - ein kostspieliges Vergnügen
(Wb/tj) BELGRAD. Präsident Vucic erwähnte Ende Februar d. J. erneut die Möglichkeit zur Durchführung vorgezogener Neuwahlen. 
mehr...
 
07.03.2019  
Keine Zeit zum Verschwenden übrig
(Wb/tj) BELGRAD. Serbien und die gesamte Region gehörten zu Europa, so die serbische Ministerin für Infrastruktur, Transport und Bau Zorana Mihajlovic als Reaktion auf einen Kommentar der französischen Ministerin für EU-Angelegenheiten Nathalie Loiseau.
mehr...
 
07.03.2019  
Erwartungen bezüglich der EU-Annäherung
(Wb/tj) BELGRAD. Der serbische Staatspräsident Aleksandar Vucic hat sich Ende Februar mit dem Leiter der EU-Delegation im Land, Botschafter Sem Fabrizi, getroffen.
mehr...
 
07.03.2019  
Hohe Arbeitslosigkeit unter jungen Menschen
(Wb/mf) BUKAREST. Jeder fünfte junge Mensch in Rumänien (21,4 Prozent) im Alter zwischen 20 und 34 Jahren ist weder erwerbstätig noch absolviert er eine schulische bzw. berufliche Ausbildung.
mehr...
 
07.03.2019  
517 Mio. Euro für U-Bahn-Linie
(Wb/mf) BUKAREST. Die EU-Kommission hat der Bereitstellung von Fördermitteln im Umfang von 517 Mio. Euro zur Erweiterung des Bukarester U-Bahnnetzes zugestimmt.
mehr...
 
07.03.2019  
Pirelli auf Expansionskurs in Slatina
(Wb/mf) BUKAREST. Der belgische Spezialist für Logistik-Immobilien Warehousing & Distribution De Pauw S.A. (WDP) wird ein 62 000 Quadratmeter messendes Lagerhaus für den italienischen Reifenkonzern Pirelli im rumänischen Slatina bauen.
mehr...
 
07.03.2019  
Razzien in den Wohnungen dreier Richter
(Wb/ba) TIRANA. Die albanische Polizei hat Razzien in den Wohnungen dreier Richter durchgeführt, deren umstrittenes Urteil die Haftstrafe eines überführten Polizistenmörders drastisch reduzierte. 
mehr...
 
07.03.2019  
Föderation Bosnien und Herzegowina bildet Regierung
(Wb/ba) SARAJEVO. Die bosnische Teilentität Föderation Bosnien und Herzegowina hat vier Monate nach Durchführung der Parlamentswahlen auf Staatsebene ein neues Parlament gebildet. 
mehr...
 
07.03.2019  
Bau eines Wasserkraftwerks auf Eis gelegt
(Wb/ba) PRISHTINA. Der kosovarische Ministerpräsident Ramush Haradinaj hat die unverzügliche Einstellung der Bauarbeiten an einem Wasserkraftwerk angeordnet, das in der westlich gelegenen Region Peja/Pec entstehen soll.
mehr...
 
07.03.2019  
Gruevski bezeichnet den Namen-Deal als Betrug
(Wb/tm) SKOPJE. Der ehemalige Ministerpräsident und VMRO-DPMNE-Vorsitzende Nikola Gruevski hat das von seinem Nachfolger Zoran Zaev mit Griechenland erzielte Abkommen über die Namensänderung kritisiert. 
mehr...
 
07.03.2019  
Coca Cola erwirbt Bambi für 260 Mio. Euro
(Wb/tj) BELGRAD. Der US-amerikanische Getränkehersteller Coca Cola hat die Akquisition des führenden serbischen Süßwarenproduzenten Bambi in Angriff genommen.
mehr...
 
07.03.2019  
Start der Konzession für Flughafen Nikola Tesla
(Wb/tj) BELGRAD. Die Partnerschaft mit VINCI Airports in den kommenden 25 Jahren werde Investitionen im Wert von 732 Mio. Euro nach sich ziehen, so Regierungschefin Ana Brnabic. 
mehr...
 
07.03.2019  
Finanzminister Mali trifft neue chinesische Botschafterin
(Wb/tj) BELGRAD. Der serbische Finanzminister Sinisa Mali hat sich Ende Februar mit der chinesischen Botschafterin im Land Chen Bo getroffen. 
mehr...
 
07.03.2019  
Wirtschaftswachstum auf 4,1 Prozent abgeschwächt
(Wb/ap) BUKAREST. Die Wirtschaft Rumäniens ist im Jahr 2018 um 4,1 Prozent gewachsen. 
mehr...
 
07.03.2019  
Private-Equity-Firms nach wie vor interessiert
(Wb/ap) BUKAREST. Die in Rumänien durch Private-Equity-Fonds vorgenommenen Akquisitionen erreichten im Jahr 2017 ein Rekordniveau. 
mehr...
 
07.03.2019  
Anteil der offenen Stellen leicht angestiegen
(Wb/mf) BUKAREST. Der Anteil der unbesetzten Stellen in Rumänien stieg im letzten Quartal 2018 um 0,07 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres auf 1,20 Prozent an. 
mehr...
 
07.03.2019  
Strategie zur Euro-Einführung verabschiedet
(Wb/mf) BUKAREST. Rumäniens Nationale Kommission für Strategie und Prognose (CNSP) hat einen “Nationalen Plan zur Einführung des Euro” veröffentlicht.
mehr...
 
07.03.2019  
Bankenprofit von 1,5 Mrd. Euro verbucht
(Wb/ap) BUKAREST. Die in Rumänien agierenden Banken haben im Jahr 2018 einen Nettogesamtgewinn in Höhe von 1,5 Mrd. Euro gemeldet. 
mehr...
 
07.03.2019  
1,2 Mio. Quadratmeter Industrie-, Einzelhandels- und Büroflächen erwartet
(Wb/ap) BUKAREST. Im Jahr 2019 ist in allen wichtigen Segmenten des rumänischen Immobilienmarktes eine Entwicklung zu erwarten.
mehr...
 
07.03.2019  
Demonstranten fordern Rücktritt von Djukanovic
(Wb/ba) PODGORICA. Mehrere Tausend Demonstranten gingen Ende Februar auf die Straßen mit der Forderung zum Rücktritt von Präsident Milo Djukanovic sowie von anderen Regierungs- und Justizbeamten.
mehr...
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap