Samstag, 06. Marz 2021
Ehrlich währt am längsten

19.02.2021

Telekommunikation

Einnahmen von A1 übertreffen 500 Millionen Euro

Dem Telekommunikationsanbieter zufolge ist das Wachstum auf Festnetzdienste und Geschäftslösungen zurückzuführen

Im von der Covid-19-Pandemie gezeichneten Jahr 2020 haben die Einnahmen des Mobilfunkanbieters A1 die Summe von 500 Mio. Euro übertroffen. Ähnliche Ergebnisse hatte das Unternehmen zuletzt vor neun Jahren erzielt.

A1 hat bei allen wichtigen Geschäftsindikatoren ein Wachstum verzeichnet, doch die Festnetzdienste haben laut dem Mobilfunkanbieter ...


Nur Leser, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.