Montag, 19. April 2021
Ehrlich währt am längsten

19.02.2021

Umwelt

Umweltplakette soll nach dem 12. Juli Pflicht werden

Das umweltschädliche Auto kann außer Betrieb gesetzt oder in bestimmten Zonen nicht zugelassen werden

 

Nach dem 12. Juli soll das Anbringen von Umweltplaketten, die die Schadstoffklasse des Fahrzeugs anzeigen, obligatorisch werden. Autos, die keiner der fünf Klassen angehören, werden außer Betrieb gesetzt. Das sagte der Leiter der Staatsagentur „Kfz-Administration“, Boyko Ranovski, in einem Interview mit Dir.bg.


Umweltplaketten werden in fünf Klassen unterteilt


Die höchste Fünfte Klasse wird ...


Nur Leser, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.