Mittwoch, 20. Oktober 2021
Ehrlich währt am längsten

05.04.2021

Bulgarien wird ein Gefangener der Gesetzlosigkeit und der Korruption bleiben

Selbst wenn die Vernunft bei der Wahl gewinnt, gibt es sowieso keine Chance – wegen der bereits zur Folklore gewordenen „kontrollierten Abstimmung“ und wegen der Wahlfälschungen

 

Sofia wird dem Westen weiterhin russische Spionagegeschichten theatralisch auftischen, um seine dunklen Geschäfte mit Russland ungestört zu treiben 

 

 

 


Nur Leser, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.