Ehrlich währt am längsten

19.04.2021

Infrastruktur

Staatliches Unternehmen verteilt Milliarden ohne öffentliche Aufträge

Die Gesellschaft erhält Milliarden aus dem Staatshaushalt, fühlt sich jedoch nicht zum Informationszugang verpflichtet

 

 

Das staatliche Unternehmen „Avtomagistrali“ (zu Dt. Autobahnen), das von der Agentur „Straßeninfrastruktur“ ohne Ausschreibung rund 1,5 Mrd. Euro für den Bau der Autobahn „Hemus“ und die Stabilisierung von Erdrutschen erhalten hat, verwehrt den Zugang zu den Verträgen mit Subunternehmen und zieht es vor, seine Auftragnehmer im Dunkeln auszuzahlen. Auch wenn es sich um eine zu 100% staatliche Firma handelt, die öffentliche Gelder direkt und ohne ...


Nur Leser, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.