Mittwoch, 20. Oktober 2021
Ehrlich währt am längsten

21.06.2021

Gesundheitspflege

Um medizinische Leistungen zu erhalten, zahlen die Bulgaren oft Bestechungsgelder

Der höchste Prozentsatz an Personen, die zugeben, im Gesundheitswesen Bestechungen gezahlt zu haben, wurde in Rumänien registriert

Jeder Fünfte in Bulgarien hat Bestechungsgelder gezahlt, um während der Pandemie Zugang zu medizinischen Dienstleistungen zu erhalten. Das ist eine der Schlussfolgerungen aus einem Bericht von „Transparency International“, einer internationalen Organisation zur Bekämpfung von Korruption. Hinter der Studie, die unter ...


Nur Leser, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.