Mittwoch, 20. Oktober 2021
Ehrlich währt am längsten

05.07.2021

Gesellschaft

Bulgarien ist eine Hauptquelle für Menschenhandel in der EU

Menschenhändler und Komplizen kommen wegen Korruption in den Strafverfolgungsbehörden und der Justiz ungestraft davon

Die bulgarische Regierung hat die Mindeststandards zur Beseitigung des Menschenhandels nicht vollständig erfüllt, sie unternimmt jedoch erhebliche Anstrengungen, um dies zu erreichen. Bulgarien ist eine der Hauptquellen für Menschenhandel unter den EU-Mitgliedstaaten.
Dies geht aus dem Jahresbericht ...


Nur Leser, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.