Sonntag, 26. Juni 2022
Ehrlich währt am längsten

19.07.2021

Einnahmen

KNSB: Als Arbeitnehmer sollte man 547 Euro beziehen, um seine Lebenshaltungskosten decken zu können

Die sog. arbeitenden Armen zählen ca. 700 000

Ein Beschäftigter sollte ein Nettogehalt in Höhe von 547 Euro beziehen, um seine Lebenshaltungskos-ten decken zu können. Dazu gehören die Ausgaben für Nahrungsmittel, Unterkunft, Bildung, Gesund-heitsversorgung, Kleidung, Transport und Kommunikation. Dies geht aus den Daten des Instituts für Sozial- und Gewerkschaftsforschung ...


Nur Leser, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.