Sonntag, 26. Juni 2022
Ehrlich währt am längsten

Infrastruktur

Bau des längsten Eisenbahntunnels Bulgariens hat begonnen

Die neue Eisenbahnstrecke wird eine Verbindung zur Republik Nordmazedonien schaffen

Die Modernisierung der Eisenbahnstrecke Elin Pelin-Vakarel, die den Bau des längsten Eisenbahntunnels in Bulgarien und auf der Balkanhalbinsel einschließt, wurde in Angriff genommen. Der gesamte Abschnitt ist etwa 20 km lang, die Tunnellänge beträgt 6,8 km. Eine solche Anlage wurde in Bulgarien seit den 1950er Jahren nach dem Bau des Tunnels Kosniza 1949-1951 zwischen dem Balkangebirge und dem Gebirge Sastinska Sredna Gora nicht mehr gebaut, ließ ...


Nur Leser, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.