Freitag, 03. Dezember 2021
Ehrlich währt am längsten

Wirtschaft

  • Human Ressource
  • 2021-09-15

Über 10% der Stellenausschreibungen sind für Homeoffice

Über 10% der Stellenausschreibungen sind für Homeoffice

Vertrauen und Freiheitsgefühl fördern die Produktivität

mehr
  • Analyse
  • 2021-09-15

Die drei Motoren der Inflation

Die drei Motoren der Inflation

mehr
  • Infrastruktur
  • 2021-09-15

Illegaler Bau von Autobahnen und Staudämmen

Illegaler Bau von Autobahnen und Staudämmen

Laut zwei Ministern stellt die Situation ein ernsthaftes Risiko für die Sicherheit der Menschen dar

mehr
  • 2021-08-31

Warum sind die Strompreise explodiert... … und warum werden sie sich nicht normalisieren?

Warum sind die Strompreise explodiert... … und warum werden sie sich nicht normalisieren?

Alle Arbeitgeberverbände haben sich konsolidiert und den Staat aufgefordert, das Problem zu lösen

mehr
  • Staatshaushalt
  • 2021-08-31

Finanzminister fordert Behörden auf, ihre Ausgaben für 2022 zu kürzen

Finanzminister fordert Behörden auf, ihre Ausgaben für 2022 zu kürzen

Vassilev verteidigte die vorgeschlagene Neufassung des Staatshaushaltsplans mit der Notwendigkeit, „den drohenden Krisen zu begegnen“

mehr
  • Krisenmaßnahmen
  • 2021-08-16

Dachfonds sichert 53 Unternehmen innerhalb von nur einem Monat Kredite

Dachfonds sichert 53 Unternehmen innerhalb von nur einem Monat Kredite

BEB wartet auf Genehmigung aus Brüssel für einfachere Kreditvergabe für Unternehmen

mehr
  • Energiewirtschaft
  • 2021-08-16

Hochspannung an der Energiebörse

Hochspannung an der Energiebörse

Die Elektrizitätspreise führten teilweise zu Betriebseinstellungen

mehr
  • Öffentliche Aufträge
  • 2021-08-03

Bulgarisch-chinesisches Konsortium baut die Müllverbrennungsanlage in Sofia

Bulgarisch-chinesisches Konsortium baut die Müllverbrennungsanlage in Sofia

Der Vereinigung treten drei chinesische Firmen bei

mehr
  • Finanzen
  • 2021-08-03

Wirtschaftsminister prognostiziert Verlustjahr für BEB

Wirtschaftsminister prognostiziert Verlustjahr für BEB

Zwei Drittel von großen Krediten an 20 Unternehmen vergeben

mehr
  • Statistik
  • 2021-07-19

Höhere Inflation auch im Juni

Höhere Inflation auch im Juni

Auf Monatsbasis zeigt die Statistik jedoch einen Rückgang des Preisniveaus im Landesdurchschnitt 

mehr
  • Statistik
  • 2021-07-19

Exporte bulgarischer Waren steigen stark an

Exporte bulgarischer Waren steigen stark an

Im Mai erreichte der Betrag wieder ein Niveau von rund 2,5 Milliarden Euro und lag damit um 6,9% über dem Niveau von Mai 2020

mehr
  • Einnahmen
  • 2021-07-19

KNSB: Als Arbeitnehmer sollte man 547 Euro beziehen, um seine Lebenshaltungskosten decken zu können

KNSB: Als Arbeitnehmer sollte man 547 Euro beziehen, um seine Lebenshaltungskosten decken zu können

Die sog. arbeitenden Armen zählen ca. 700 000 

mehr
  • Bildung
  • 2021-07-05

40% der aufgenommenen Studierenden schließen ihr Studium nicht ab

40% der aufgenommenen Studierenden schließen ihr Studium nicht ab

Das Dilemma, vor dem die Politiker stehen, ist, ob es 7 bis 8 Hochschulen für das ganze Land geben soll oder je eine in jeder größeren Region

mehr
  • Energie
  • 2021-07-05

Ab 1. Juli steigen die Preise für Energiedienstleistungen

Ab 1. Juli steigen die Preise für Energiedienstleistungen

Grund für den drastischen Preisanstieg für Heizung und Warmwasser ist der Gaspreis

mehr
  • 2021-07-05

Martin Dimitrov: Die Einkommen bei uns liegen im Vergleich zu Griechenland um 150% und im Vergleich zu Rumänien um 30% zurück

Martin Dimitrov: Die Einkommen bei uns liegen im Vergleich zu Griechenland um 150% und im Vergleich zu Rumänien um 30% zurück

Der Hauptgrund – die politische und oligarchische Kontrolle über die Wirtschaft 

mehr
  • Wirtschaftsprognose
  • 2021-07-05

Laut EBWE könnte Bulgarien im Jahr 2021 den Wirtschaftsrückgang ausgleichen

Laut EBWE könnte Bulgarien im Jahr 2021 den Wirtschaftsrückgang ausgleichen

Damit sich diese Prognose bewahrheitet, gibt es jedoch zwei Bedingungen

mehr
  • Wettbewerb
  • 2021-06-21

Bulgarien weltweit auf Platz 53 in Bezug auf Wettbewerbsfähigkeit

Bulgarien weltweit auf Platz 53 in Bezug auf Wettbewerbsfähigkeit

In den letzten 12 Jahren ist das Land um 15 Positionen abgerutscht

mehr
  • Natürliche Ressourcen
  • 2021-06-21

Wasserversorgung auf einem der höchsten Niveaus in den letzten zwei Jahren

Wasserversorgung auf einem der höchsten Niveaus in den letzten zwei Jahren

Der Wasserbestand in den Staudämmen wird als Reserve genutzt

mehr
  • Unternehmen
  • 2021-06-07

Zahl neu registrierter Unternehmen nimmt zu

Zahl neu registrierter Unternehmen nimmt zu

Immer mehr werden auch die Unternehmen, die ihre Tätigkeit einstellen

mehr
  • Covid-Krise
  • 2021-06-07

Staat wird unbesicherte Kredite für alle Firmen garantieren

Staat wird unbesicherte Kredite für alle Firmen garantieren

Die 60:40-Maßnahme wird um weitere zwei Monate verlängert

mehr
  • Erneuerbare Energien
  • 2021-05-25

Erleichterungen für neue Projekte haben zu einem Boom der Investitionen in erneuerbare Energien geführt

Erleichterungen für neue Projekte haben zu einem Boom der Investitionen in erneuerbare Energien geführt

   Seit Anfang 2021 hat der staatliche Stromnetzbetreiber Stellungnahmen zum Anschluss von 7 neuen Kraftwerken zur Nutzung erneuerbarer Energien mit einer installierten Leistung von insgesamt 364 MW abgegeben 

mehr
  • Prognose
  • 2021-05-25

EU-Kommission: Bulgariens BIP wird 2021 um 3,5% steigen

EU-Kommission: Bulgariens BIP wird 2021 um 3,5% steigen

    Schwere Rezession und stabile Erholung der Wirtschaft erwartet

mehr
  • Statistik
  • 2021-05-25

Rückgang der ausländischen Investitionen im ersten Quartal 2021

Rückgang der ausländischen Investitionen im ersten Quartal 2021

  Die rückläufigen Zahlen der internationalen Urlauber verringern den Export von Dienstleistungen

mehr
  • 2021-05-25

Bulgarien wird fast 1,2 Mrd. Euro aus dem Fonds für einen gerechten Übergang erhalten

Bulgarien wird fast 1,2 Mrd. Euro aus dem Fonds für einen gerechten Übergang erhalten

    Im Land befindet sich eine der Regionen, die die meisten CO2-Emissionen verursachen 

mehr
  • Investitionen
  • 2021-05-10

Rücküberweisungen von Migranten um das Achtfache geschrumpft

Rücküberweisungen von Migranten um das Achtfache geschrumpft

  In den ersten zwei Monaten des Jahres haben die Bulgaren nur 24 Mio. Euro in ihr Heimatland geschickt

mehr
  • Gesundheitswesen
  • 2021-05-10

Ab dem 1. Juni werden nur noch elektronische Rezepte ausgestellt

Ab dem 1. Juni werden nur noch elektronische Rezepte ausgestellt

   Nur 15% der Krankenkassenrezepte in unserem Land sind E-Rezepte  

mehr
  • Haushalt
  • 2021-05-10

Konsum von Zigaretten und alkoholischen Getränken während der Corona-Krise zurückgegangen

Konsum von Zigaretten und alkoholischen Getränken während der Corona-Krise zurückgegangen

   Einnahmen aus Besteuerung von Kraftstoffen gingen im ersten Jahresquartal ebenfalls zurück

mehr
  • EU-Hilfe
  • 2021-04-19

Bulgarien wird sich mit der Einreichung seines Wiederaufbauplans verspäten

Bulgarien wird sich mit der Einreichung seines Wiederaufbauplans verspäten

    Anstatt die Zeit zu nutzen, um ihn zur Genehmigung ins vorangegangene Parlament einzubringen, brachte der zurückgetretene Ministerpräsident das nächste Kabinett in eine schwierige Lage  

mehr
  • Demografie
  • 2021-04-19

Rekordhohe Sterblichkeit in Bulgarien im Jahr 2020

Rekordhohe Sterblichkeit in Bulgarien im Jahr 2020

  Im vergangenen Jahr kehrten mehr als 550.000 Auswanderer binnen drei Monaten in das Land zurück

mehr
  • Außenhandel
  • 2021-04-19

Exporte schrumpfen weiter

Exporte schrumpfen weiter

    Die Importe sind ebenfalls rückläufig, jedoch um weniger als im gleichen Zeitraum 2020

mehr
 
  • Naturreichtümer
  • 2021-09-15

Finanzminister erklärt sich für die Erhöhung der Konzessionsgebühren

Finanzminister erklärt sich für die Erhöhung der Konzessionsgebühren

Dundee Precious beispielsweise exportiert ein Konzentrat von 12 Tonnen Gold pro Jahr im Wert von 740 Millionen US-Dollar mit einer Konzessionsgebühr von nur 13 Millionen Euro

mehr
  • Energieressourcen
  • 2021-09-15

Erdgaspreis ab September um 20 % höher

Erdgaspreis ab September um 20 % höher

Die Preiserhöhung spiegelt den anhaltenden Trend eines Anstiegs der Preise auf den internationalen Gasmärkten wider 

mehr
  • NextGenerationEU
  • 2021-09-15

Fast alle Bulgaren erwarten von der EU, dass es Geld nur bei Rechtsstaatlichkeit und Transparenz gibt

Fast alle Bulgaren erwarten von der EU, dass es Geld nur bei Rechtsstaatlichkeit und Transparenz gibt

Aufgrund der politischen Krise hat Bulgarien seinen Plan für Wiederaufbau und Nachhaltigkeit noch nicht eingereicht

mehr
  • Umwelt
  • 2021-08-31

Regierung verbietet die Einfuhr von Abfällen zur Deponierung oder Verbrennung

Regierung verbietet die Einfuhr von Abfällen zur Deponierung oder Verbrennung

Rund 3 Millionen Tonnen Siedlungsabfälle fallen jährlich im Land an, die Kommunen haben ein Problem mit deren Lagerung

mehr
  • Politische Krise
  • 2021-08-16

Interimspremier ruft Parlament zur Aktualisierung des Staatshaushalts auf

Interimspremier ruft Parlament zur Aktualisierung des Staatshaushalts auf

Yanev warnt vor drohender sozialer und gesundheitlicher Krise 

mehr
  • Next Generation
  • 2021-08-03

Wiederaufbauplan wartet auf die Entscheidung des Parlaments

Wiederaufbauplan wartet auf die Entscheidung des Parlaments

Die Reform des Justizsystems ist Voraussetzung für die Freigabe der Milliarden von der EU

mehr
  • Prognose
  • 2021-08-03

Fitch bestätigt Bulgariens BBB-Rating mit positivem Ausblick

Fitch bestätigt Bulgariens BBB-Rating mit positivem Ausblick

Die kurzfristigen negativen Risiken im Zusammenhang mit der Pandemie und der Unsicherheit infolge der Parlamentswahlen werden durch die Möglichkeit erheblicher EU-Finanzmittel ausgeglichen

mehr
  • Infrastruktur
  • 0000-00-00

Bau des längsten Eisenbahntunnels Bulgariens hat begonnen

Bau des längsten Eisenbahntunnels Bulgariens hat begonnen

Die neue Eisenbahnstrecke wird eine Verbindung zur Republik Nordmazedonien schaffen

mehr
  • Humanressourcen
  • 2021-07-19

Jede zweite Firma plant Gehaltserhöhungen in den kommenden Monaten

Jede zweite Firma plant Gehaltserhöhungen in den kommenden Monaten

Die meisten Erhöhungen werden im Sektor der Informationstechnologien erwartet

mehr
  • Befragung
  • 2021-07-19

Mehr als die Hälfte der bulgarischen Bürger unterstützt die Einführung des Euro

Mehr als die Hälfte der bulgarischen Bürger unterstützt die Einführung des Euro

77 Prozent der Befragten befürchten eine künstliche Preiserhöhung, sobald der Euro den Lew abgelöst hat

mehr
  • Steuern
  • 2021-07-05

Bulgarien unterstützte eine globale Mindeststeuer von 15 Prozent

Bulgarien unterstützte eine globale Mindeststeuer von 15 Prozent

Neun Länder, darunter Irland, Ungarn und Estland, wollten nicht mitmachen

mehr
  • Eurozone
  • 2021-07-05

Bulgarien bestätigte das Ziel, ab 2024 den Euro anzunehmen

Bulgarien bestätigte das Ziel, ab 2024 den Euro anzunehmen

Die Einführung des Euro ist ohne Übergangsfrist geplant

mehr
  • Makrodaten
  • 2021-07-05

Inflation in der Industrie im zweistelligen Bereich

Inflation in der Industrie im zweistelligen Bereich

Fabrikpreise werden in der Regel als Indikator für die allgemeine Richtung des Preisniveaus im Land akzeptiert

mehr
  • Staatsetat
  • 2021-07-05

Bulgarien gibt EU-weit das meiste Geld für Polizisten und Richter aus

Bulgarien gibt EU-weit das meiste Geld für Polizisten und Richter aus

In den letzten 5 Jahren sind die Haushaltsausgaben für Gehälter und Sozialversicherungsbeiträge der Staats- und Kommunalbeamten um fast 60 % gestiegen

mehr
  • Märkte
  • 2021-06-21

Bulgaren sind die größten Opfer von Produktfälschungen in der EU

Bulgaren sind die größten Opfer von Produktfälschungen in der EU

Der Handel mit gefälschten Arzneimitteln nimmt zu

mehr
  • Staatsverwaltung
  • 2021-06-07

Interimsregierung macht weitere Enthüllungen in Sachen Machtmissbrauch

Interimsregierung macht weitere Enthüllungen in Sachen Machtmissbrauch

Im Visier stehen die Unternehmen, die von GERB bevorzugt behandelt werden

mehr
  • Finanzen
  • 2021-06-07

Bulgariens Kreditwürdigkeit bleibt stabil

Bulgariens Kreditwürdigkeit bleibt stabil

Standard & Poor's erwartet keinen Einfluss der bevorstehenden Parlamentswahlen auf wichtige politische Entscheidungen

mehr
  • Steuern
  • 2021-05-25

NAP prüft Firmen mit riesigen Kassenbeständen

NAP prüft Firmen mit riesigen Kassenbeständen

  Laut dem Finanzminister wird mit diesem Geld „wahrscheinlich die Korruption versorgt“

mehr
  • Infrastruktur
  • 2021-05-25

Projekt für einen Tunnel unter Petrohan-Pass ist fertig

Projekt für einen Tunnel unter Petrohan-Pass ist fertig

   Nach aktuellen Schätzungen wird der kürzeste Weg zwischen Sofia und der ärmsten Region der EU mehr als 300 Millionen Euro kosten

mehr
  • Finanzen
  • 2021-05-10

Über 4 Mrd. Euro aufgeschobene Kredite per Ende März

Über 4 Mrd. Euro aufgeschobene Kredite per Ende März

Das Aufschieben kann bis spätestens Ende Dezember dauern

mehr
  • Infrastruktur
  • 2021-05-10

Sofia baut endlich Kanalisation in einigen seiner teuersten Wohnviertel

Sofia baut endlich Kanalisation in einigen seiner teuersten Wohnviertel

   Die Gemeinde kündigte Ausschreibungen für Auftragnehmer der Bauvorhaben an

mehr
  • Infrastruktur
  • 2021-04-19

Staatliches Unternehmen verteilt Milliarden ohne öffentliche Aufträge

Staatliches Unternehmen verteilt Milliarden ohne öffentliche Aufträge

    Die Gesellschaft erhält Milliarden aus dem Staatshaushalt, fühlt sich jedoch nicht zum Informationszugang verpflichtet

mehr